Outsourcing: Vorteile einer externen Gebäudereinigung

Outsourcing GebaeudereinigungAls Unternehmer kennen Sie nachfolgendes Szenario nur zu gut: Lang andauernde Regenphasen und winterlicher Schnee machen sich wie auch hartnäckiger Vogeldreck oder Schmutz von umliegendem Verkehr und Baustellen an Fensterscheiben von Bürogebäuden rasch bemerkbar. Hartnäckige Wasser- und Schmutzflecken bleiben auf den Scheiben zurück und trüben die freie Sicht der Mitarbeiter nach draußen. Auch im Inneren der Büroräumlichkeiten werden Schreibtische, der teure Teppichboden und Toiletten durch Fingerabdrücke, Essensreste, hereingetragenen Straßendreck und allerlei mehr tagtäglich verschmutzt. Verunreinigte Büroräume können sich unter Umständen signifikant negativ auf die Arbeitsmotivation der Mitarbeiter auswirken und langfristig sogar dem Immobilienwert der Geschäftsräume schaden, weshalb Unternehmen frühzeitig entsprechende Reinigungen der Oberflächen vornehmen sollten. Bei der Gebäudereinigung von Büros setzen kleine, mittelständische und größere Unternehmen üblicherweise auf externe Kräfte. Sie nutzen somit das sogenannte Outsourcing und überlassen die Verrichtung der Arbeiten professionellen Gebäudereinigern. Dies bietet zahlreiche Vorteile. Um welche es sich dabei im Detail handelt, verdeutlicht dieser Artikel.

Zeitraubende Personalplanung erfolgt extern

Sofern Ihr Unternehmen auf Outsourcing setzt und externe Kräfte engagiert, ersparen Sie sich hausintern mehrere Arbeitsschritte. Beispielsweise entfällt die Personaldisposition, da die notwendigen humanen Ressourcen stressfrei von Seiten des Dienstleisters gestellt werden. Ebenso verhält es sich mit der aufwendigen Beschaffung von speziellen Reinigungsmitteln, die für die unterschiedlichen Oberflächen von Glas über Holz bis hin zu Metallen ideal geeignet sind. Eine weitere Kompetenz des externen Dienstleisters besteht in der strukturierten Qualitätskontrolle. Auch für diese ist spezialisiertes Personal vorhanden, das ein vernünftiges Kontrollsystem schafft, um perfekte und vor allem zuverlässige Reinigungsdienstleistungen zu bieten. Außerdem besteht ein Vorteil in der Organisation von Krankheitsvertretungen und -ausfällen. Kann eine externe Kraft die planmäßige Reinigungsleistung nicht erbringen, verfügt ein externer Dienstleister vorsorglich über entsprechende überschüssige Personalkapazitäten, die die Reinigungsleistung ersatzweise erbringen. Ein hausinterner Neueinstellungsprozess hingegen raubt neben einigen Nerven auch mehrere Wochen Zeit und die zu erledigenden Putzarbeiten würden zum Unmut der Mitarbeiter für geraume Zeit liegen bleiben.

Stammpersonal kann sich aufs Kerngeschäft fokussieren

Wer neue Geschäftsräume bezieht, eine neue Möblierung aufstellt oder sich schlichtweg erst in der Gründungsphase des Unternehmens befindet, besitzt ferner logischerweise andere Interessensgebiete als die Gewinnung von Know-How bezüglich der Reinigung einzelner Büroobjekte. Durch das Outsourcing kann entsprechendes Know-How kostengünstig und effizient eingekauft werden. Zudem verfügen die Mitarbeiter des externen Dienstleisters über ein vollausgestattetes Equipment und können folglich nach Bedarf auf unterschiedliche Ansprüche reagieren. Der größte Vorteil: Wir sind sofort einsatzbereit und können von Tag eins an die gewünschten Reinigungsleistungen erbringen.

Kostenersparnis dank einheitlichem Preis

Der Einsatz externer Dienstleister zahlt sich durch systematisch vorgenommene, wesentlich schnellere und im Ergebnis bessere Arbeit aus. Trotz des Outsourcings ergeben sich Kostenersparnisse, da die interne Abwicklung aller zur Putzleistung hinzugehörenden Prozesse zusätzliche Personalkapazitäten und zahlreiche Ressourcen verschlingen würde. Ein weiterer großer Vorteil besteht in der Planbarkeit der Kosten, die beim Reinigen der Büroräume anfallen. Zu einem Pauschalpreis können Sie die Dienstleistung vom externen Dienstleister anfordern. Im Preis enthalten sind neben den Personalkosten für reguläre Arbeitskräfte und deren Vertretungen auch der Aufwand für Reinigungsmittel, Putzzubehör, das technische Know-How und allerlei mehr.

Optionale Erbringung zusätzlicher Facility Management-Leistungen

Wahlweise obliegt es Ihnen, die Leistungen von MOM auch für weitere Zwecke außerhalb der Bürogebäude in Anspruch zu nehmen. Das umfangreiche Leistungsportfolio deckt neben der Innenreinigung von Gebäuden das gesamte Spektrum des Facility Managements ab. Hierzu gehören vor allem die Reinigung von Außenflächen mitsamt Garten- und Landschaftspflege, Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen, Hausmeister- und Umzugsdienstleistungen sowie die Umrüstung von Beleuchtungen auf sparsame LED-Systeme.

Als sogenannter 360°-Dienstleister erbringen wir für Sie alle Dienstleistungen, die Sie sich rund um Ihre Immobilien wünschen. Von infrastrukturellen über technische bis hin zu industriellen und kaufmännischen Leistungen erhalten Sie alles aus einer Hand – von einem Dienstleister.

 

 

Foto: vicnt / 123RF Lizenzfreie Bilder